Stahl verzinkt

Stahl ist ein beliebtes Material in der Möbelherstellung, da es biegsam ist und viele Anwendungsmöglichkeiten bietet. Die verschiedenen Typen und Legierungen, Beschichtungen und Oberflächen eröffnen unzählige Designs. Stahlmöbel werden mit Korrosionsschutz-Beschichtungen versehen, damit sie lange schön bleiben.

Für beschichtete Stahlprodukte wird Feuerverzinkung, Sendzimirverzinkung (Schmelztauchbeschichtung) oder Kaltverzinkung angewandt, abhängig von der Form, der Materialstärke und der Herstellungsart des Produktes.

 

Beschichtung auf Stahl und Aluminium

  1. Vorbereitung durch automatisches Sandstrahlen oder manuelles Schleifen
  2. alkalische Entfettung
  3. Spülen mit Wasser
  4. Spülen mit entmineralisiertem Wasser
  5. Passivierung Filmbildung
  6. Heißlufttrocknung 160°C
  7. Aufbringen der Zinkgrundierung*
  8. Polymerisation im Ofen 185°C*
  9. Kühlung*
  10. Aufbringen von elektrostatischem Polyesterpulver
  11. Polymerisation im Ofen 185°C
  12. Kühlung
  13. Überprüfung des Endergebnisses

(*) nur auf Anfrage und/oder bei Komponenten aus Gusseisen

Warnung:
Für beschichtete Stahlprodukte, die in Gegenden mit salziger Luft oder in Gegenden mit hoher Luftverschmutzung aufgestellt werden, empfehlen wir immer die zusätzliche Behandlung mit TRIPLEX. Hierbei wird vor dem Färben eine Zink-Grundierung aufgebracht, die vor Korrosion schützt.

RASTI GmbH · Deutschland 0800/2005011 · Österreich 07675/20111 · Mail: info@stadtmobiliar.eu
Die gezeigten Angebote sind ausschließlich gültig für Kommunen, Handel, Handwerk, Gewerbe, Industrie und die freien Berufe.

RASTI GmbH · Deutschland 0800/2005011 · Österreich 07675/20111 · Mail: info@stadtmobiliar.eu

Hinweis: Metalco Produkte vertreiben wir nur in Deutschland